Das Thema Gesundheit für Kinder und Jugendliche ist ein Gut, welches höherwertiger nicht angelegt werden kann. Viele unserer Kinder und Jugendlichen sitzen bereits mehrere Stunden täglich vor dem Handy, Computer oder Fernseher, und weisen dadurch bereits einen ähnlich sitzenden und bewegungslosen Alltag, wie viele Erwachsene auf. Gesunde Bewegungsabläufe und eine gesunde und ausgewogene Ernährung sind jedoch die Basis zum Erhalt der Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen. Änderung der Bewegungsabläufe lautet das Zauberwort gesunder Kinder & Jugendlichen.

TAS Empfehlungen an Eltern zum Erhalt der Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen:
  TAS empfiehlt für alle Kinder & Jugendlichen eine tägliche Bewegungsstunde (z.B. Spazierengehen, Radfahren, Spielen im Freien, etc.)  
  TAS empfiehlt die Bewegungsabläufe der Kinder & Jugendlichen alle 30 bis 45 Minuten zu ändern, um die Wirbelsäule zu entlasten.
  TAS Gesundheits-Online-Schnelltest zur Früherkennung von Erkrankungen am Bewegungsapparat 

Über den TAS Gesundheits-Online-Schnelltest erkennt man, ob durch ein falsches Bewegungsverhalten eine Gefährdung der Gesundheit unserer Kinder & Jugendlichen vorliegt. Hier empfiehlt TAS allen Eltern ein spezielles 24 Stunden Bewegungs-EKG um frühzeitige Erkrankungen am Bewegungsapparat Ihrer Kinder vorzubeugen.